Christina Chris Wespi

Mein Name ist Christina, viele nennen mich auch Chris. Ich bin Medium, diplomierte Shiatsu Therapeutin, zertifizierter Spiritueller-, Happiness- und Life Purpose Life Coach. Ich möchte, dass du DU werden darfst und zeige dir Wege auf, wie du alte Verhaltensmuster, Ängste und Glaubenssätze auflösen kannst, um so stark zu werden dass du befreit deinen eigenen Weg gehen und deine Seelenbestimmung leben darfst.

Meine Geschichte

Ist ziemlich lang und braucht auch nicht voll erzählt zu werden. Im April 1968 Geboren und aufgewachsen in Bern, bereits als Kind medial veranlagt (was mir damals noch nicht bewusst war, dieses Bewusst-sein kam erst Mitte 30) und mit einer gesunden Portion Neugier aufs Leben ausgestattet, packte ich dieses beim Schopf.

Wichtige Abschnitte in meinem Leben: aus Übermut viel zu jung geheiratet und eine (schwierige) Ehe erlebt, die ich nach 10 Jahren auflöste. Mein Leben umgekrempelt und zu meinem damaligen Partner in die Toscana gezogen. Dort Weindegustationstouren im Chianti Classico durchgeführt um den Touristen die Welt des Weins näher zu bringen. In dieser Zeit machte ich meine Ausbildung zur Dipl. Shiatsutherapeutin am Europäischen Shiatsu Institut.

Schon während dieser Ausbildung begannen Menschen zu mir zu kommen, um mir ihre Ängste und Sorgen anzuvertrauen. Ich entwickelte meine eigene Technik und begann, mit meiner medialität und meinem Fachwissen diesen Menschen unterstützend zur Seite zu stehen. Mittlerweile mache ich nur noch mediale Beratungen, da ich so viel mehr Möglichkeiten habe um mich um Dich zu kümmern.

Ende 2013 bin ich wieder zurück in die Schweiz gezogen und mich – wiederum – ganz neu orientiert. Meine Leidenschaft für Wein ist geblieben und ich habe mit www.weinweib.ch nicht nur meinen Weinblog weiter geführt, sondern auch gemeinsam mit meinem Mann einen Online Weinshop ins Leben gerufen. Diesen wieder eingestellt und konzentriere mich nun auf Weinkurse und den Weinblog.

Im Wachstum blockiert und befreit

Nach meiner Zeit in der Toscana war ich ein paar Jahre Single. In dieser Zeit bin ich selber durch einen tiefgreifenden Heilungsprozess gegangen (der hört auch nie auf). Ich habe analysiert wo ich mit Ängsten und Glaubenssätzen zu tun hatte, welche mich in meinem Wachstum blockierten. Viele davon habe ich aus alten Leben mitgenommen und diese positiv aufgelöst und mich zB von Ängsten wie: nicht gut genug zu sein, Verlassen zu werden, Verletzt zu werden, keine Liebe zu verdienen, keine Nähe zuzulassen etc. befreit.

Glaubenssätze die mit „Ich darf/werde nie mehr…“ oder „Ich muss dieses oder jenes tun um…“ beginnen, genauer anzuschauen und sie aufzulösen.

Das ich mich Medium nennen darf ist für mich eine mega Ehre. Mir wurde von einem grossen Medium gesagt „Medium werden geboren, nicht gemacht“ es war für mich immer einfacher zu sagen, dass ich Hellsichtig/Hellhörig und Hellfühlig bin, in tiefe und weite Dimensionen. Der Begriff „Medium“ war für mich immer ein ehrfürchtiger, einen den man nicht einfach so benützt. Jetzt darf ich und freue mich sehr, dich auf deinem Weg in dein volles Sein zu unterstützen!

 

Herzlich, Christina

 

 

 

 

 

 

Beruflicher Werdegang

Der ist fast genauso lang wie meine Geschichte. Hier die wichtigsten Erlebnisse auf dieser spannenden Reise:

EFZ als Vergolderin Fachrichtung A

Selbständig Weindegustationstouren in der Toscana, 2000 bis 2013

Diplomierte Shiatsu Therapeutin am ESI Florenz/Milano Italien, Abschluss 2010

Online Marketing und E-Business Manager am SMI Köniz, Abschluss 2017

Zertifizierter Spiritual Coach, Happiness Life Coach, Life Purpose Life Coach, Abschlüsse 2020 und 2022

Medizinische Sekretärin auf diversen Gebieten (Intensivmedizin, Radiologie) vor der Toscana und nachher

Aktuell arbeite ich Teilzeit als Assistentin Kommunikation für eine Gemeinde und bin zuständig für den Unterhalt/Content der Webseite, alles rund ums Design und habe richtig Spass an meiner Arbeit

Ich liebe es, meinen Horizont zu erweitern und mache Weiterbildungen und Seminare so oft es meine Zeit zulässt

 

Mediale Beratung Christina Wespi Bern Schweiz

„Am Ende des Tage musst DU mit dir zufrieden sein, nicht die anderen.“

– Christina Wespi

Viele Menschen fragen mich, wieso ich nicht mehr als Shiatsu Therapeutin arbeite. Die Antwort ist: ich brauche keine Menschen mehr anzufassen um energetisch mit ihnen arbeiten zu können.

Im Gegenteil, ich bin in der medialen Arbeit grenzenloser und wer mich aufsucht, der kommt weil er oder sie etwas auf einer anderen Ebene, als der körperlichen, lösen möchte.

Mediale Beratung | Christina Wespi
Share This